Auto mieten Hildesheim

Wählen Sie eine Station

Adresse

Stationsöffnungszeiten

Handynummer

STATIONSCODE

Schließen
Rabattcode

Andere Rückgabestation

promo code

Rabattcode anwenden

Leider kann dieser Ort nicht erkannt werden. Bitte überprüfen Sie diese Angabe und versuchen Sie es erneut.

Schließen
Close

Autovermietung Hildesheim

Hildesheim, die charmante Stadt in Niedersachsen, zeichnet sich durch eine reiche Geschichte und beeindruckende Architektur aus. Ein Highlight ist das UNESCO-Weltkulturerbe St. Michaelis, eine romanische Kirche mit beeindruckenden Kunstwerken.

Für die Erkundung von Hildesheim und Umgebung empfiehlt sich die Anmietung eines Mietwagens von Thrifty. Empfehlenswert sind Ausflüge zur Marienburg, einem imposanten Schloss aus dem 19. Jahrhundert, oder in den idyllischen Hildesheimer Wald.

Die Thrifty-Flotte zeichnet sich durch günstige Preise, Vielfalt und Umweltfreundlichkeit aus. Neben einem Schwerpunkt auf Elektro- und Hybridmodellen stehen auch konventionelle Fahrzeuge zur Verfügung. Sicherheit, Komfort und Bequemlichkeit werden bei Thrifty großgeschrieben. Gerade in der Zeit nach COVID bietet ein Mietauto Sicherheit und Flexibilität.

Buchen Sie einen Mietwagen von Thrifty und besuchen Sie Hildesheim und die umliegenden Gebiete in Ihrem eigenen Tempo.

Autovermietung Hildesheim - Thrifty Car Rental

iconAutovermietung standorte Hildesheim

1 Autovermietung standorte gefunden in Hildesheim

  • icon
  • icon
1 Wählen Sie Autovermietung am Hildesheim in Hildesheim - Thrifty Car Rental

Hildesheim HAJN56

  • map icon FRANKENSTRASSE 4 31137 HILDESHEIM
  • time icon Mo-Fr 0730-1800, Sa 0800-1200, Su Closed
  • call icon 5121703501

In Hildesheim gibt es verschiedene Parkmöglichkeiten, um die Stadt bequem zu erkunden. Zwei gute Optionen sind:

  1. Parkhaus Hohnsensee: Dieses Parkhaus liegt nahe der Innenstadt und ist gebührenpflichtig. Es bietet eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, da sich in der Nähe eine Straßenbahnhaltestelle befindet.
  2. Parkplatz Schützenwiese: Dieser Parkplatz befindet sich ebenfalls in der Nähe des Stadtzentrums und ist bewirtschaftet, d.h., gebührenpflichtig. Eine Bushaltestelle ganz in der Nähe bietet eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Bitte beachten Sie in Hildesheim folgende Höchstgeschwindigkeiten:

  • Im Stadtzentrum und auf Hauptverkehrsstraßen: Im Stadtzentrum gilt generell Tempo 30. Auf den Hauptverkehrsstraßen außerhalb des Zentrums kann die Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h erhöht werden.
  • In Wohngebieten: In Wohngebieten ist in der Regel Tempo 30 vorgeschrieben. Hier ist besondere Vorsicht geboten, um die Sicherheit der Anwohner zu gewährleisten.
  • Außerorts: Außerhalb der Wohngebiete und des Stadtzentrums gilt je nach Straßenverhältnissen in der Regel eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h oder 70 km/h.

  • Berliner Ring: Der Berliner Ring bildet eine Ringstraße um die Innenstadt Hildesheims. Er beginnt und endet an verschiedenen Kreuzungen und verbindet mehrere Stadtteile. Der Berliner Ring ermöglicht eine gute Anbindung an andere Hauptverkehrsstraßen wie die Bundesstraße B1 und die Autobahn A7.
  • Goschenstraße: Die Goschenstraße führt vom Hauptbahnhof in die Innenstad. Sie ist bekannt für ihre Geschäfte, Restaurants und Cafés. Die Goschenstraße ist eine beliebte Einkaufsstraße und Fußgängerzone zum Bummeln und Erkunden der Stadt.
  • Marienburger Straße: Die Marienburger Straße führt durch Hildesheim und verbindet den Stadtteil Marienburg mit der Innenstadt. Sie bietet eine gute Anbindung an Wohngebiete, Geschäfte und öffentliche Einrichtungen.

Das höchste Verkehrsaufkommen in Hildesheim ist auf bestimmten Straßen und zu bestimmten Tageszeiten zu verzeichnen:

  • Stark befahrene Straßen: Zu den viel befahrenen Straßen in Hildesheim gehören der Berliner Ring, der als Hauptverkehrsader um die Innenstadt führt, die Bundesstraße B1, die Hildesheim mit anderen Städten wie Hannover und Braunschweig verbindet, sowie die Autobahn A7.
  • Berufsverkehr: Zu den Hauptverkehrszeiten morgens (ca. 7 bis 9 Uhr) und abends (16 bis 18 Uhr) muss in Hildesheim mit erhöhtem Verkehrsaufkommen gerechnet werden.

  • Beginnen Sie Ihre Reise in Hildesheim, einer historischen Stadt in Niedersachsen.
  • Fahren Sie auf der A2 Richtung Westen durch malerische Landschaften.
  • Fahren Sie durch die Landeshauptstadt Hannover und bleiben Sie auf der A2.
  • Folgen Sie der A2 in Richtung Dortmund und durchqueren Sie dabei das Ruhrgebiet.
  • Die Fahrt endet in der lebendigen Stadt Köln, die für ihren Dom und ihre Kultur bekannt ist.

Essen, eine Stadt mit reichem kulturellem Erbe, lockt mit einer facettenreichen Palette an Sehenswürdigkeiten, die die vielfältige Geschichte und moderne Entwicklung der Region gleichermaßen erzählen.

  • Das imposante Essener Münster ist ein herausragendes Beispiel romanischer Baukunst und vermittelt einen Eindruck von der religiösen und historischen Bedeutung der Stadt. Es ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß zu erreichen und verfügt in der Nähe über begrenzte, ggf. gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten.
  • Ein absolutes Highlight ist die „Zeche Zollverein“, UNESCO-Weltkulturerbe und Symbol des industriellen Wandels in Essen. Die beeindruckende Industrieanlage veranschaulicht den Wandel von Kohle und Stahl zur Kultur- und Kreativwirtschaft. Führungen bieten vertiefende Einblicke in die Geschichte und Architektur der Zeche. Parkplätze sind vorhanden, aber gebührenpflichtig.
  • Im modernen Kontext besticht das „Museum Folkwang“ mit einer beeindruckenden Sammlung von Kunstwerken aus verschiedenen Epochen. Von Gemälden über Skulpturen bis hin zu Fotografien bietet das Museum eine kulturelle Bereicherung für Kunstliebhaber. Dank seiner zentralen Lage ist es bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, und wenn Sie mit Ihrem Mietwagen von Thrifty Autovermietung in Essen unterwegs sind, stehen in der Nähe gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Diese Vielfalt an Sehenswürdigkeiten macht Essen zu einem faszinierenden Reiseziel für Geschichts- und Kunstinteressierte.

Essen bietet eine breite Palette an Aktivitäten, die den Interessen von Reisenden aller Art gerecht werden.

  • Die Villa Hügel, ein beeindruckendes Herrenhaus im Stil der Neorenaissance, besticht durch ihre historische Bedeutung und ihre malerische Umgebung. Ein Rundgang durch die Villa und den angrenzenden Park ist ein beliebtes Ausflugsziel für Kulturinteressierte.
  • Außerdem lädt der Baldeneysee zu Bootsfahrten ein, die eine erholsame Pause und einen einzigartigen Blick auf die Stadt bieten.
  • Musikliebhaber sollten sich einen Besuch im Colosseum Theater nicht entgehen lassen, das für erstklassige Konzerte, Musicals und Kulturveranstaltungen bekannt ist. Es lohnt sich, die Veranstaltungstermine im Voraus zu prüfen und Karten zu reservieren.
  • Für Feinschmecker bietet sich eine kulinarische Tour durch die vielfältige Essener Gastronomieszene an. Von traditionellen deutschen Spezialitäten bis hin zu internationalen Köstlichkeiten ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Um die Umgebung zu erkunden, empfiehlt sich ein Ausflug ins nahe gelegene Ruhrgebiet. Mit einem Mietwagen lassen sich die umliegenden Städte und Landschaften bequem erkunden. Eine Fahrt entlang der „Route der Industriekultur“ bietet Einblicke in die Industriegeschichte der Region.

Diese vielfältigen Aktivitäten machen Essen zu einem abwechslungsreichen Reiseziel für kulturelle Erlebnisse, musikalische Unterhaltung und kulinarische Abenteuer.

In Essen erwartet den Besucher eine vielfältige Einkaufsszene, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

  • Das Einkaufszentrum Limbecker Platz, eines der größten Deutschlands, ist ein Mekka für Shoppingfans. Von Mode über Elektronik bis hin zu Accessoires finden sich hier zahlreiche Geschäfte internationaler und nationaler Marken. Das moderne Ambiente lädt zum ausgiebigen Bummeln ein.
  • Ein weiteres Highlight ist der „Antikmarkt auf Zeche Zollverein“, ein Paradies für Liebhaber von Antiquitäten, Kunst und Trödel. Hier können Sie nach einzigartigen Schätzen stöbern und sich von der besonderen Atmosphäre des Ortes inspirieren lassen.
  • Für Liebhaber von Handgemachtem und kulinarischen Genüssen ist der Essener Bauernmarkt ein Muss. Hier finden Sie frische Produkte aus der Region, handwerklich hergestellte Lebensmittel und besondere Delikatessen. Der Markt bietet nicht nur Einkaufsmöglichkeiten, sondern auch die Chance, mit den Erzeugern vor Ort ins Gespräch zu kommen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Diese Einkaufsziele machen Essen zum idealen Ort für einen abwechslungsreichen Einkaufsbummel. Ob moderne Einkaufszentren, antike Schätze oder frische Lebensmittel – die Stadt bietet eine breite Palette an Möglichkeiten, um individuelle Wünsche zu erfüllen.

Das Essener Nachtleben bietet eine breite Palette an Unterhaltungsmöglichkeiten.

  • Kulturinteressierte sollten sich einen Besuch im GOP Varieté-Theater nicht entgehen lassen. Hier können Sie man atemberaubende Artistik, Musik und Comedy in stilvollem Ambiente genießen.
  • Für Musikliebhaber ist das Konzert- und Veranstaltungszentrum „Grugahalle“ ein Muss. Hier treten nationale und internationale Künstler auf und sorgen für unvergessliche Live-Erlebnisse.
  • Für den nächtlichen Genuss dieser Aktivitäten kann sich ein Mietwagen von Thrifty Autovermietung in Essen als besonders nützlich erweisen. Er ermöglicht eine flexible An- und Abreise zu den Veranstaltungsorten, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel oder eingeschränkte Fahrpläne angewiesen zu sein.

Auf diese Weise können Sie das vielfältige Nachtleben von Essen in vollen Zügen genießen und die Rückkehr zu Ihrer Unterkunft ist einfach und unkompliziert.

Häufig Gestellte Fragen

Welche Spur muss ich benutzen, um zu überholen?

In Deutschland ist die linke Fahrspur in der Regel die Überholspur, auf der Sie andere Fahrzeuge überholen können.

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um eine lokale Fahrerlaubnis erhalten zu können?

Gültiger Führerschein, bestandene theoretische und praktische Fahrprüfung, gesetzliches Mindestalter und gesundheitliche Eignung.

Auf welcher Seite der Straße muss ich in Hildesheim fahren?

In Hildesheim und in Deutschland wird auf der rechten Seite der Straße gefahren.

Gibt es Straßenschilder, die einzigartig für Hildesheim sind?

Ja, in Hildesheim gibt es spezielle Straßenschilder, die auf die kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt hinweisen, wie z.B. das Hildesheimer Wappen auf den Schildern in der Altstadt.

Click
Schließen

Schneeketten bei Anmietungen in Italien (15. November - 15. April)

WICHTIGER HINWEIS: Bitte überprüfen Sie unter „Die Rate beinhaltet“ ob dort die Zusatzgebühr für „Winterausstattung“ aufgeführt ist, bevor Sie Schneeketten für Anmietungen in Italien buchen.